danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

abenteuer bibliothek – literarisches zur nationalbibliothek wien

| 2 Kommentare

evelyne polt-heinzl veröffentlicht ein sammelband, in dem literarische texte zur nationalbibliothek in wien vereint sind. das buch „abenteuer bibliothek – ein Ort des Wissens und der Fantasie“ wurde vom brandstätter verlag veröffentlicht und  kostet 19,90 €. in der presse schreibt andrea winkler über die veröffentlichung:

Kann sein, dem Interesse daran, wie der Ort der Bibliothek in literarischen Texten verschiedener Zeiten, Anliegen und Stile entworfen wird, haftet etwas Nostalgisches an, der Glaube daran, dass das Bedürfnis nach „Orten des Geistes“ auch in der gegenwärtigen Gesellschaft nicht verloren geht. Aber was machte es schon, solcherart „nostalgisch“ zu sein? Ohne Sehnsucht nach etwas, von dem man befürchtet, es sei jetzt gerade in Gefahr zu verschwinden oder überwuchert zu werden, hätte wohl nie jemand ein Blatt beschriftet, das auch zu anderen als den aktuellen Zeiten noch gelesen werden kann und will. (quelle)

nun heißt es warten, dass sich die ankündigung des verlages

Die bibliophile Ausstattung mit alten Stichen, Federzeichnungen und Exlibris macht diese Hommage an das Buch zu einem »Pflichtexemplar« für jede Bibliothek.

erfüllt und ich das buch in meiner bibliothek bestellen kann.

2 Kommentare

  1. Das Erste Zitat mit „function removeHTMLComments(html)“ und so sieht ja nicht schlecht aus! Hat sie das wirklich geschrieben? Respekt! 🙂

  2. @ nikita
    danke für den hinweis – der html-code ist entfernt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.