danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

bücher auf der landebahn – zlb fliegt auf tempelhof

| Keine Kommentare

tempelhof für alle

tempelhof für alle

im april des letzten jahres habe ich es mir so sehr gewünscht, dass die gebäude des flughafens eine sinnvolle und öffentliche funktionen erhalten sollen. und nun vermelden die uncoolen bibliothekar_innen, dass es pläne gibt die zlb zum alten flughafengelände tempelhof umzusiedeln.

Der Berliner Senat plant laut RBB-Abendschau einen Neubau für die Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) auf dem Gelände des früheren Flughafens Tempelhof. Nach Informationen des Senders haben sich der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) und die Fraktionschefs von SPD und Linkspartei im Abgeordnetenhaus, Michael Müller und Carola Bluhm, auf dieses Vorhaben verständigt. (berliner morgenpost)

NACHTRAG: Pressemeldungen zum Bibliotheksumzug

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.