danilolablog

bücher für alle – crowdfunding für einen neuen buchladen des berliner büchertisches

| Keine Kommentare

dem lieben tucholsky wurde und wird ja immer der ausspruch „macht unsere bücher billiger“ in den mund gelegt. ich hoffe, dass der ausspruch „bücher für alle“ in zukunft den 40 mitmenschen der berliner büchertisch e.G. i.G. in den mund gelegt werden wird.

head_leinen_logodamit den ausruf „bücher für alle“ auch viele leser_innen hören und tatsächlich auch etwas davon haben, haben die mitarbeiter_innen des berliner büchertisches eine kampagne bei startnext gestartet, mit der ein neuer buchladen in einem weiteren berliner kiez ermöglicht werden soll.

in einem ersten schritt brauchen wir büchertischler_innen nur einen klick von euch, mit dem ihr euer fansein für diese idee bekundet. dann, sobald wir die startphase bei startnext erfolgreich gemeistert haben, brauchen wir nur noch die „klitzekleine finanzspritze“ und los geht es mit tollen büchern für alle,  leseförderungsprojekten, einem leseclub, geschenkbüchern und preisgünstigen büchern für berlinpassinhaber_innen, studis und schüler_innen in einem neuen laden in berlin.

also klickt in den nächsten tagen bei startnext „fan werden“ und legt schon mal den einen oder anderen euro für dieses tolle projekt zu seite 😉 – denn bald startet die finanzierungsfrage und da seid ihr besonders gefragt!

hier das video zur startnextkampagne als einstimmung für euch:

Bücher für alle – Berliner Büchertisch from Berliner Büchertisch on Vimeo.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.