danilolablog

28. September 2013
von danilola
Keine Kommentare

alles neu macht der abschluss – neues thema meiner magitraarbeit

meine auslaufenden magisterstudiengänge (gender studies und bibliothekswissenschaft) haben mich mit aller sogkraft in die abschlussphase meines studiums gespült. ich habe mich entschieden mein thema noch einmal grundlegend zu ändern und arbeite jetzt seit ein paar monaten mit aller verbleibender kraft … Weiterlesen

16. November 2010
von danilola
Keine Kommentare

Umfrage zur Bedeutung des Geschlechts im Bibliothekswesen bis zum 26.11.verlängert

Wir bedanken uns für die ersten Antworten und Rückmeldungen zu unserer Umfrage. Wir haben uns entschlossen die Teilnahme an der Umfrage bis zum 26.11.2010 zu verlängern. Die neuen Antworten werden ebenfalls bei der Verlosung der Büchergutscheine berücksichtigt. Die Gewinner_innen werden … Weiterlesen

12. November 2010
von danilola
1 Kommentar

nur nur noch bis zum 26.11. – Umfrage zur Bedeutung des Geschlechts im Bibliothekswesen

Im Rahmen unserer Abschlussarbeiten an der FH Potsdam (Dipl.) und der Humboldt-Universität zu Berlin (Mag.) möchten wir herausfinden, welche Rolle Geschlecht in Ihren Bibliotheken spielt. Unsere Umfrage richtet sich an Bibliothekar_innen. Dazu möchte wir Sie herzlich bitten, an einer kurzen … Weiterlesen

25. Oktober 2010
von danilola
1 Kommentar

das wort vom tage als loblied auf drei bibliothekarinnen

im deutschlandradio kultur spricht am 25.10.2010 hans peter weigel das wort zum tage und singt dabei ein hohes lied auf den service von drei bibliothekarinnen. Die drei Bibliothekarinnen, sie kommen mir vor wie Kriminalkomissarinnen, die keine Ruhe geben bevor sie … Weiterlesen

28. April 2009
von danilola
Keine Kommentare

auf den hund gekommen – tierische leseförderung

das schild wir müssen draußen bleiben spielt in einigen bibliotheken keine rolle mehr. der westen berichtet über den einsatz von hunden in nordamerikanischen stadtbibliotheken und schulen. in den usa und in kanada unterstützen ca. 2.000 hunde und ihre besitzer_innen als … Weiterlesen

13. Januar 2009
von danilola
4 Kommentare

referat „digitalisierung von bibliotheken durch google“

endlich ist es soweit. morgen werde ich mein letztes referat zum thema „google buchsuche und die auswirkungen auf bibliotheken“ im rahmen meines studiums halten. sobald ich dieses referat verschriftlicht habe, werde ich mich schnell zur abschlussprüfung anmelden und die endphase … Weiterlesen

25. August 2008
von danilola
2 Kommentare

kauzig, gefühlvoll oder was? – bibliothekar_innen und stereotype

bibliothekar_innen werden seit längerem mit einigen weniger erfreulichen zuschreibungen zusammen gedacht. ein beispiel hierfür ist folgender blogeintrag von perez hilton: Well, Stefanie is back with a new single and her smooth vocals. Though she may look like an emo librarian, … Weiterlesen

13. Juli 2008
von danilola
2 Kommentare

gender in bibliotheken: 2. maskulinistische erinnerungskultur – die kalendertipps im BuB

ursprünglich wollte ich eine themenreihe starten, die sich ausschließlich mit sprache und gender in bibliotheken beschäftigt. nun, nach der neusten ausgabe der „bub“ und nach einigen erlebnissen in der letzten zeit, weite ich meine reihe thematisch aus und benenne meine … Weiterlesen

10. Juli 2008
von danilola
7 Kommentare

neue bibliotheksrelevante onlinezeitschrift – brain: potsdamer beiträge und reportagen aus der informationswissenschaft

am 09.07.2008 startete an der fachhochschule potsdam das neue zeitschriftenprojekt „brain – potsdamer beiträge und reportagen aus der informationswissenschaft“ mit dem themenschwerpunkt „besondere bibliotheken„. Veröffentlicht werden in unregelmäßigen Abständen Forschungsberichte der Dozenten, Essays, herausragende Beiträge der Studenten wie zum Beispiel … Weiterlesen

9. Juli 2008
von danilola
5 Kommentare

berliner öffentliche bibliotheken fördern marktführer microsoft und schließen linux- und applenutzer_innen aus

ich wollte gerade die e-ausleihe der öffentlichen bibliotheken berlins  www.voebb24.de ausprobieren. leider scheiterte mein versuch an der entscheidung des bibliotheksverbundes lediglich windows betriebssysteme zu unterstützen. Es gibt zurzeit jedoch kein DRM, das mit allen Betriebssystemen zusammenarbeitet, weshalb wir uns für … Weiterlesen