danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

22. Februar 2009
von danilola
Keine Kommentare

creative commons auch für twitter

trendluppe berichtet via twitter von einer wunderbaren möglichkeit die eigenen twitternachrichten unter einer creative commons lizenz zu veröffentlichen. der dienst twittcc wird von andy clarke und brian suda angeboten. Ein Service, mit dem man Twitter-Nachrichten unter CC-Lizenzen stellen kann, sowie … Weiterlesen

17. Februar 2009
von danilola
4 Kommentare

spielen mit linux – world of goo

das erfolgreiche computerspiel „world of goo“ ist nun auch für die nutzer_innen von linux und mac verfügbar. seit dem 12.02.2009 wird das spiel (überraschungshit 2008) für 20,00$ zum download angeboten. This will get you the Windows and Mac and Linux … Weiterlesen

16. Februar 2009
von danilola
2 Kommentare

grüner surfen – klimaschutz und informationsgesellschaft

gerade habe ich im weblog bibliothekarInnen sind uncool einen hinweis auf eine wichtige veranstaltung gesehen. im berliner museum für kommunikation treffen sich am dienstag, den 24. februar 2009 um 19.00 Uhr Siegfried Behrendt (IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, … Weiterlesen

3. Februar 2009
von danilola
Keine Kommentare

bibliotheken aufmischen – das onlinespiel „high school library“

das onlinespiel „high school library“ ermöglicht den spieler_innen die ruhe der virtuellen schulbliothek massiv zu stören. Hier rauben Sie einer hysterischen Büchereiaufsicht mittels massiver Störungen den letzten Nerv. Per Drag&Drop stiften Sie Unheil, stellen klingelnde Wecker auf den Schrank oder … Weiterlesen

28. Januar 2009
von danilola
6 Kommentare

bibliothek war gestern – itunes u ist heute (aber nicht für linux)

folgen wir daniel boese in der aktuellen ausgabe des stadtmagazins zitty, dann ist der gang in die bibliotheken dank der kooperation einiger universitäten mit itunes nur noch schnee oder besser bücherstaub von gestern. so schreibt der autor: Früher war klüger … Weiterlesen

14. Januar 2009
von danilola
Keine Kommentare

klimakiller bibliothek? – oder: über die co2-emission einer nachhaltigen netzgesellschaftk

marcel weiss schreibt bei netzwertig.com unter dem titel „Google-Suchen nicht umweltschädlich“ einen beitrag zur frage nach der höhe der co2-emissionen, die im rahmen einer suchanfrage bei google entstehen können.  die höhe dieser emissionen variiert, je nach dem wer die studie … Weiterlesen

9. Januar 2009
von danilola
2 Kommentare

metasuchmaschine unter neuem namen? – aus intelways wird browsys

aus crossengine wurde intelways und aus intelways wurde ende des letzten jahres browsys. so lässt sich die entwicklung eines großartigen suchangebotes beschreiben. leider funktioniert nach der namensänderung von intelways zu browsys noch keine umleitung auf browsys und auch die suche … Weiterlesen

18. Dezember 2008
von danilola
Keine Kommentare

altes recht in neuen datenkabeln – kleine einführung in das urheber_innenrecht in 10:32 minuten

der elektrische reporter hat wieder einmal ein wunderbares video ins netz gebracht. dieses mal geht es um die frage der geltenden urheber_innenrechte und den damit verbundenen „problemen“ bei digitalen medien. text und blog hat bereits auf den rss-feed zur regelmäßigen … Weiterlesen

22. Juli 2008
von danilola
Keine Kommentare

vom ende der bibliotheken als kulturelles gedächtnis

in welt online schreibt hendrik werner in dem artikel „computer erinnern anders“ das ende der bibliotheken als kulturelle und künstliche gedächtnisse herbei: So unkte der Philosoph Vilém Flusser in den Achtzigern, bald werde es „andere und bessere künstliche Gedächtnisse geben … Weiterlesen

17. Juni 2008
von danilola
5 Kommentare

firefox 3 downloadday startet am 17. juni um 19:00 uhr

ich habe bereits auf den download day hingewiesen. ihr könnt in deutschland erst am 17.06.2008 ab 1917:00 uhr bis um 17:00 uhr am 18.06.2008 den download des firefox 3 starten, da sich der download day auf die zeit in san … Weiterlesen