danilolablog

9. Oktober 2013
nach danilola
Keine Kommentare

unterstützt das archiv frau und musik!

das archiv frau und musik braucht eure unterstützung! seit 34 jahren sammelt das archiv frau und musik „Kompositionen und sonstigen künstlerischen Nachlässen musikschaffender Frauen […], Sekundärliteratur, Hochschulschriften, Presseveröffentlichungen sowie graue Literatur, wie zum Beispiel Konzertprogramme […]. Zahlreiche Tonträger veröffentlichter Werke, … Weiterlesen

2. März 2010
nach danilola
1 Kommentar

österreich bläst zur jagd auf den tierschutz – prozess gegen tierrechtler_innen

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=sJLY-U3oNJU] am heutigen tag beginnt in österreich ein prozess gegen 13 tierschützer_innen und tierrechtler_innen. die sendung hörbilder des orf berichtet in einem ausführlichen feature über die aktuelle situation und hintergründe zu dem undemokratischen verfahren, in dem die arbeit von nichtregierungsorganisationen … Weiterlesen

14. Juli 2009
nach danilola
8 Kommentare

gender is happening – die kurzfilmrolle : publikumsabstimmung

am freitag den 10.07. wurde im rahmen des gender is happening eine kurzfilmrolle zum thema „gender is happening“ präsentiert. 12 filme wurden von der jury nominiert, von denen drei filme als gewinner_innen des wettbewerbs gekürt wurden. herzlichen glückwunsch an die … Weiterlesen

30. Juni 2009
nach danilola
Keine Kommentare

weißsein in bibliotheken – änderung der personennormdatei (pnd) für may ayim

auf grund des protestes vom rechtsanwalt rüdiger helm musste der eintrag in der personennormdatei (pnd) zur dichterin may ayim geändert werden. may ayim wurde in der pnd als „Dt. Schriftstellerin aus Ghana stammend“ geführt, obwohl sie in hamburg geboren wurde. … Weiterlesen

27. Juni 2009
nach danilola
4 Kommentare

wäre der regenwald doch nur ein popstar – wie rinder den regenwald fressen

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=rYfR5YZAeWE] in der aktuellen studie von greenpeace „wie rinder den regenwald fressen“ wird auf die systematische zerstörung des regenwaldes hingewiesen. dabei profitieren nicht nur die fleischkonzerne von der „rinderzucht“, sondern auch einige hersteller von kleidungs-, autozubehör-, kosmetik, lebensmittel- und sportartikeln. … Weiterlesen

18. Juni 2009
nach danilola
Keine Kommentare

wollen wir se rein lasse? – bildungsstreik und bibliotheken oder schweigen im bücherwald?

es ist unglaublich ruhig in den bibliotheken und in der biblioblogo/twittersphäre wenn es um den aktuell laufenden bildungsstreik geht. ich stelle mir dabei die gleiche frage wie libpirat: bibliotheken propagieren seit jahren ein wichtiger ort für bildung und für den … Weiterlesen

29. März 2009
nach danilola
2 Kommentare

obdachlos trotz arbeit – 26 stunden bibliotheksarbeit reichen nicht für die miete

wenn das geld für die arbeit nicht mehr zum leben reicht. die bloggerin julie lacoste arbeitet 26 stunden in der woche in der pariser bibliothek der jura-universität und doch reicht diese arbeit nicht aus, um sich in paris eine eigene … Weiterlesen

24. März 2009
nach danilola
Keine Kommentare

zahnlose bibliothek in niederkassel-ranzel – thekenbibliothek vs. computer

als ich am 18.03. meine google-alerts zum thema bibliotheken durchsah, konnte ich meinen augen nicht glauben. im kölner stadtanzeiger berichtet ingrid bäumer von einer unglaublichen „öffentlichen“ bibliothek. die drei bibliothekar_innen dieser bibliothek scheinen von einer besonderen angst vor der technik … Weiterlesen

21. Februar 2009
nach danilola
1 Kommentar

widerstand gegen die berliner schüler_innendatei

heise online berichtet von der gestrigen verabschiedung des umstrittenen gesetzes zur einführung einer zentralen schüler_innendatei. diese wurde trotz erheblicher kritik auf den weg gebracht, nun ruft der chaos computer club die eltern auf widerstand zu leisten und den schulen die … Weiterlesen