danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

erste hochrechnung zeigt die csu in bayern als verliererin der landtagswahlen

| 1 Kommentar

das die landtagswahlen in bayern spannend werden würden – war ja klar, aber die ergebnisse oder besser die talfahrt der csu sind bereits nach der ersten hochrechnungen viel deutlicher als erwartet.

hier die ergebnisse der ersten hochrechnungen:

csu (43 prozent), spd (19 prozent), die grünen (9,5 prozent), fdp (8 prozent), freie wähler (10,5 prozent), linkspartei (4,5 prozent) und der rest (5,3 prozent).

um 20.00 uhr wird ein erstes vorläufiges ergebnis erwartet und es bleibt abzuwarten, ob es die linkspartei in den landtag schafft.

ob dieses wahlergebnis vielleicht etwas mit der einbürgerung von rammstein in das südliche bundesland zu tun hat, bleibt in den nächsten tagen zu klären.

nachtrag: hier die aktuellen wahlergebnisse und weitere statistiken.

Ein Kommentar

  1. Wie? Rammstein sind keine Berliner mehr? Dann ziehe ich hier auch weg! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu n.braguinski Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.