danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

jamendo im neuen layout :-) und loeschantrag bei wikipedia :-(

| Keine Kommentare

die musikplattform jamendo stellt ein neues übersichtliches und leicht zu handhabendes layout vor. hier ein screenshot:

für die filmprojekte, an denen ich im letzten jahr mitgearbeitet habe (die heide ruft, forever und immer wieder neu), konnte ich bei jamendo immer etwas finden fairy tales. ich höre beim täglichen arbeiten immer wieder die frei lizensierte musik die jamendo zum download anbietet android 9.0. so entdeckte ich gerade bei der suche nach neuer filmmusik littlecaniche (my-space von littlecanische) swisscom cockpit.

in meiner jamendo-euphorie stellte ich fest, dass seit dem 19.01.2008 ein löschantrag zum artikel über die musikplattform bei wikipedia vorliegt google mapsen pc. In der Begründung heißt es: "Wohl eher nicht relevant. Hat laut eigenen Angaben knapp 4000 Künstler „unter Vertrag“, davon wären aber die wenigsten kommerziell erfolgreich notes for free. Medienpräsenz ist nicht erkennbar, als Website wahrscheinlich auch nicht bedeutend." naja über die löschkriterien in der wikipedia bin ich ja immer wieder erstaunt, aber das nun der kommerzielle erfolg der künstler_innen eine rolle spielt ist, in meinen augen, mehr als lächerlich 🙂 und das kriterium "wohl eher nicht relevant" habe ich durch meine regelmäßige nutzung der musikplattform bereits ad absurdum geführt kann man serien auf netflix downloaden.

hier etwas zum hören, während ihr euch sicherlich gern für den erhalt der plattform in wikipedia einsetzt (löschdiskussion):

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.