danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

krass konkrete konvention – die 8. berliner jonglierconvention öffnet ihre tore

| 4 Kommentare

seit nunmehr acht jahren begleite ich im kinder- und jugendtreff so-nett die jongliergruppe „las diabolas„. und seit den letzten vier jahren gehört die teilnahme der gruppe an der berliner jonglierconvention zum „pflichtprogramm“ der las diabolas. in diesem jahr findet die convention unter dem motto „krass konkrete konvention“ statt. ich bin gespannt, wie die großartigen organisator_innen dieses thema während der convention und der berühmten galashow umsetzen werden.

wegweiser zur 8. berliner jonglierconvention

auch wenn wir in diesem jahr leider nicht auf dem gelände zelten, habe ich allein in den zwei stunden, die ich heute auf der convention war genug jonglierluft geschnuppert, um mich ganz dem lernen (längst fälliger) neuer tricks hinzugeben. ich werde an dieser stelle berichten 😉

ein dickes lob und vielen dank an den berliner verein circulum e.V., der dieses wichtige ereignis jahr für jahr abwechslungreich, liebevoll und spannend gestaltet. 🙂

auch menschen, die sich bisher noch nicht den jonglierkünsten hingegeben haben, können die berliner jonglierconvention noch bis zum 06.07.2008 besuchen und sich in die fantastische welt der jonglage entführen lassen.

4 Kommentare

  1. hört sich gut an. ich will bilder und videos!

  2. ich schaue mal was sich machen lässt.

  3. Oh, cool. Kostet es Eintritt?

  4. ja eine tagekarte kostet 7 € und eine karte für die gesamte zeit 27 €. mit zeltplatzgebühr und frühstück 😉
    also ein schnäppchen

Schreibe einen Kommentar zu oOChristinBee Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.