danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

27. Juni 2008
von danilola
Keine Kommentare

ach – wenn es doch nur der bücherwurm wäre – die taz berichtet vom zustand der öffentlichen bibliotheken in berlin

in der heutigen ausgabe der taz berichtet joanna itzek in dem beitrag „da ist der bücherwurm drin“ über die lage der öffentlichen bibliotheken in berlin: Die Berliner sind Bibliothekenfans. Mehr als 18 Millionen Medien, neben Büchern auch CDs und DVDs, … Weiterlesen

7. Januar 2008
von danilola
Keine Kommentare

mehr kritische wissenschaften an die hochschulen und universitäten

karl heinz heinemann äußert sich im interview "kritische wissenschaft unerwünscht " kritisch zur derzeitigen entwicklung an den hochschulen in deutschland. "Momentan geht es ausschließlich darum, die Studierenden "fit" zu machen für sehr begrenzte Aufgabenbereiche. Mögliche Alternativen und konkurrierende Bildungsentwürfe werden … Weiterlesen