danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

26. März 2009
von danilola
Keine Kommentare

tech pi und mali bu vermitteln informationskompetenz für kinder

tech pi und mali bui – ein außerirdisches wesen und ein schmetterling treten an, um grundschüler_innen informationskompetenz näher zu bringen. so führt zum beispiel die geschichte das inforadar in die grundlagen der recherche und in die bewertung von informationsquellen ein. … Weiterlesen

11. Februar 2009
von danilola
5 Kommentare

alles schön kopiert? – reader versus informationskompetenz

ein thema, das mir bereits eine weile unter den nägeln brennt sind reader oder handapparate im studium. mich interessiert dabei an dieser stelle nicht die frage nach den urheber_innenrechten oder den druckkosten der digitalisate, sondern die auswirkung der readerkultur für … Weiterlesen

2. Februar 2009
von danilola
2 Kommentare

gestank vs. wohlgeruch oder bibliotheken vs. internet

rasee takana gehört zur „ersten Generation Volljähriger, die sich ein Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen kann.“ zu der gehöre ich auch und trotzdem kann ich mit dem text, den resee takana im kölner stadtanzeiger veröffentlicht hat, nichts anfangen. auch … Weiterlesen

28. Januar 2009
von danilola
Keine Kommentare

blogs, wikis, moodle – bloggende lehrer_innen fördern selbstorganisiertes lernen

in der heutigen ausgabe der taz finden sich zwei beiträge, die sich mit dem einsatz von web2.0-technologien in der schule auseinandersetzen. diese artikel erscheinen in einer taz-folge zum thema lernen 2.0. neben anregenden erfolgsgeschichten zu kollaborativ geführten weblogs und wikis … Weiterlesen

29. Mai 2008
von danilola
5 Kommentare

posterausstellung auf dem bibliothekar_innentag in mannheim

mari*us und ich werden in der kommenden woche während des 97. bibliothekar_innentages in mannheim, im rahmen des newcomertreff des bib, ein poster zu unserem neusten bibliotheksprojekt vorstellen. das projekt zur „informationskompetenz – surfen auf der infoflut“ und den weblog der … Weiterlesen

6. Mai 2008
von danilola
1 Kommentar

auf ins bibcamp 2008

am 16./17.05.2008 werde ich meine texte für die magistraarbeit einfach fallen lassen und an der bibcamp teilnehmen. die bisher vorgeschlagenen themen zur diskussion und präsentation: bibliothek und entertainment, online-identitäten, auskunft 2.0, informationskompetenz 2.0, … lassen mein „web 2.0-herz“ lebhafter und … Weiterlesen