danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

26. März 2009
von danilola
Keine Kommentare

tech pi und mali bu vermitteln informationskompetenz für kinder

tech pi und mali bui – ein außerirdisches wesen und ein schmetterling treten an, um grundschüler_innen informationskompetenz näher zu bringen. so führt zum beispiel die geschichte das inforadar in die grundlagen der recherche und in die bewertung von informationsquellen ein. … Weiterlesen

28. Januar 2009
von danilola
Keine Kommentare

blogs, wikis, moodle – bloggende lehrer_innen fördern selbstorganisiertes lernen

in der heutigen ausgabe der taz finden sich zwei beiträge, die sich mit dem einsatz von web2.0-technologien in der schule auseinandersetzen. diese artikel erscheinen in einer taz-folge zum thema lernen 2.0. neben anregenden erfolgsgeschichten zu kollaborativ geführten weblogs und wikis … Weiterlesen

19. Oktober 2008
von danilola
2 Kommentare

power teaching – die lernmethode für die glücklichen lehrer_innen

wie jeden sonntag telefoniere ich mit meiner mutter und bekomme neben einigen neuigkeiten aus der familie hier und da einen hinweis auf das allerneueste in sachen lernen und lehren. ich habe mir auf empfehlung meiner mutter die videos zum power … Weiterlesen

1. Oktober 2008
von danilola
3 Kommentare

bibliotheken in den medien – „bibinalert“ der monatliche bibliotheksalarm zu pressemeldungen

seit einiger zeit habe ich verschiedene google-alerts zum themenschwerpunkt „bibliotheken und bibliothekswesen“ abonniert. im gegensatz zu den erfahrungen von lonely librarian erhalte ich täglich bis zu 10 aktuelle und für mich häufig interessante linkempfehlungen. diese hinweise erlauben es mir einen … Weiterlesen

22. September 2008
von danilola
Keine Kommentare

zwischen lavendel und rosmarin – die kanzlerin geht auf bildungstour

angela merkel begibt sich auf eine bildungstour durch ihr pisagebeugtes land die linkszeitung nennt diese tour des wissens „nutzlosen aktionismus„. aber die kanzlerin weiß, [i]m 21. Jahrhundert ist es nicht mehr so, wie es früher einmal war: Man geht in … Weiterlesen

8. Juli 2008
von danilola
2 Kommentare

rehoruli – jonglieren lernen leicht gemacht? – ein selbstversuch teil eins

in den nächsten tagen werde ich in diesem blog immer wieder über die lernerfolge mit der rehoruli-methode berichten. nach unserer teilnahme an der 8. berliner jonglierconvention wollen mirjam und ich nun auch endlich die dreiballjonglage angehen. ich habe mir das … Weiterlesen

27. Juni 2008
von danilola
Keine Kommentare

ach – wenn es doch nur der bücherwurm wäre – die taz berichtet vom zustand der öffentlichen bibliotheken in berlin

in der heutigen ausgabe der taz berichtet joanna itzek in dem beitrag „da ist der bücherwurm drin“ über die lage der öffentlichen bibliotheken in berlin: Die Berliner sind Bibliothekenfans. Mehr als 18 Millionen Medien, neben Büchern auch CDs und DVDs, … Weiterlesen

19. Juni 2008
von danilola
Keine Kommentare

rapucation – sprechgesang rockt die bildung an den grundschulen

bibliotan und taz berichten gestern über das projekt „rapucation„, dass rapmusik zur vermittlung von faktenwissen einsetzt. Die Mnemotechnik Eselsbrücke wird seit Jahrzehnten benutzt, um mit Hilfe von Reimstrukturen und emotionalen Assoziationen die Merkbarkeit bestimmter Inhalte zu erleichtern. Im konkreten Fall … Weiterlesen

12. Juni 2008
von danilola
2 Kommentare

„wir sind die elite, was nach uns kommt ist schiete“ – 160 millionen für eine neue stiftung, statt für bankrotte unis in berlin

das verstehe, wer will. aber mir ist diese finanz- und bildungspolitik des berliner senats und vor allem des wissenschaftssenators jürgen zöllner ein großes rätsel. in dem taz-artikel „die superuni geht stiften“ beschreibt martin kaul, die einrichtung einer forschungsstiftung für die … Weiterlesen

20. Mai 2008
von danilola
Keine Kommentare

22.05.2008: schul- und unistreik in berlin

am 22.05.2008 heißt es, für bessere bildungsbedingungen an schulen und universitäten auf die straße zu gehen. weitere hintergrundinformationen und links findet ihr bei indymedia und auf schulaction.