danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

5. Januar 2009
von danilola
4 Kommentare

ökostrom für universitäten und universitätsbibliotheken in berlin?

in einem offenen brief fordern studierende des umweltreferats der tu berlin unter dem motto „studieren ohne kohle – sonnenschein im audimax“ den berliner finanzsenator thilo sarrazin auf, bei den anstehenden ausschreibungen der stromlieferverträge für das land berlin ökologische kriterien deutlich … Weiterlesen

7. Dezember 2007
von danilola
Keine Kommentare

wenn begriffe verletzen – abschaffung des begriffs “geistige behinderung”

Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland e.V. setzt sich für die abschaffung  des begriffs „geistig behindert“ ein. auf der homepage des vereins besteht die möglichkeit sich für die abschaffung des verletzenden begriffs durch beteiligung  an einer umfrageliste einzusetzen. „Wir … Weiterlesen