danilolablog

unterwegs für öffentliche bibliotheken

7. Januar 2009
von danilola
Keine Kommentare

theatre du pain – platzhirsche und bibliotheken

im vlothoer anzeiger steht am 07.01.2009 zum auftritt von theatre du pain zu lesen: In den Aktionen und Musikstücken vermittelt sich das tiefe Verständnis, dass im näselnden Keuchen eines Platzhirschen mehr Klarheit und Sentimentaliät liegen, als in allen Bibliotheken der … Weiterlesen

7. Januar 2009
von danilola
Keine Kommentare

nine inch nails eine erfolgstorie mit creative commons

das album ghosts I-IV der us-amerikanischen band nine inch nails wurde im märz 2008 unter der verwendung einer creative commons lizenz veröffentlicht. das bedeutet die musik darf nicht nur verteilt und kopiert werden, sondern kann auch noch verändert werden, solange … Weiterlesen

30. Dezember 2008
von danilola
Keine Kommentare

creative commons und kulturflatrate erklärt vom elektrischen reporter

der elektrische reporter hat ein neues meister_innenwerk zum thema creative commons und kulturflatrate erstellt. unter dem titel „urheber 2.0: was tun, wenn keiner kauft?“ bietet das video einen umfassenden einblick in die „neuen“ formen der digitalen kulturverbreitung: gefunden im open … Weiterlesen

18. Dezember 2008
von danilola
Keine Kommentare

altes recht in neuen datenkabeln – kleine einführung in das urheber_innenrecht in 10:32 minuten

der elektrische reporter hat wieder einmal ein wunderbares video ins netz gebracht. dieses mal geht es um die frage der geltenden urheber_innenrechte und den damit verbundenen „problemen“ bei digitalen medien. text und blog hat bereits auf den rss-feed zur regelmäßigen … Weiterlesen

17. Dezember 2008
von danilola
Keine Kommentare

hohoho – greenpeace ruft auf zur rettung des weihnachtsmann’s

in der facebookgruppe von greenpeace deutschland wurde gerade auf einen link zur weihnachtsmannrettungsaktion von greenpeace hingewiesen. das video ist sehens- und vor allem überdenkenswert.

16. Dezember 2008
von danilola
6 Kommentare

weihnachten ganz ohne fleisch – denn tofu liebt auch dich und dich

ich weiß, dass es den meisten konsument_innen egal ist, dass ein fleischskandal dem nächsten die klinke in die hand gibt und das die ökologischen auswirkungen vom fleischverbrauch zu gern geleugnet werden. aber trotzdem hier ein hinweis auf ein tolles video … Weiterlesen

1. Dezember 2008
von danilola
1 Kommentar

schrecklich nette bibliothek : al bundy und bud bundy unterwegs in bibliotheken

in zwei zusammenschnitten aus der serie „eine schrecklich nette familie“ begeben sich al bundy in seine schulbibliothek und bud bundy in die universitätsbibliothek. filme ab: reise in die vergangenheit aus der 3. staffel der serie: buds fehlgriff aus der 10. … Weiterlesen

29. November 2008
von danilola
1 Kommentar

zdf war gestern – elke heidenreich liest jetzt im internet : lesen die 38. mit campino

während marcel reich-ranicki und thomas gottschalk es sich im fernsehsessel bequem machen und über literaturkritik und höllisches internet streiten, bringt litColony.de die literatursendung „lesen“ von elke heidenreichs ins internet. Mit dem Start von litCOLONY.de wechselt Elke Heidenreich das Medium. Jeden … Weiterlesen

10. November 2008
von danilola
1 Kommentar

zwischen supermann, weißer hai und star wars – danke an john williams

ihr kennt sicherlich einige der filmmusiken, die aus der feder des komponisten john williams stammen. als dank für die kompositionen für star wars, der weiße hai, supermann, harry potter und die vielen anderen filmmusiken erstellte apprenticeA (corey steven vidal) ein … Weiterlesen

17. Oktober 2008
von danilola
5 Kommentare

schätze zur berliner bibliotheksgeschichte im ffbiz gehoben – bibliothekar_innen sammelt euch selbst!

auf der suche nach füllmaterial (schnittbilder für meinen film) erhielt ich tatkräftige unterstützung durch prof. ursula nienhaus, der leiterin des ffbiz . ich habe heute nachmittag ca. 50 bilder aus den anfängen der öffentlichen bibliotheken berlins gesichtet und einige für … Weiterlesen